Aktuelles 2022

TT-Damen des SV Holzen: Platz 6 bei den Dt. Pokalmeisterschaften

Viel Pech hatten die Tischtennisdamen des SV Holzen bei der Gruppenauslosung der Deutschen Pokalmeisterschaften in Hamm. Sie verloren zum Auftakt mit 1:4 gegen den späteren Deutschen Meister SV Neusorg, der an Nr. 1 mit einer ehemaligen Regionalspielerin antrat. Den einzigen Punkt holte Martina Müller gegen Neusorgs Nr. 2. 

Im zweiten Gruppenspiel traf der SV gegen den späteren Dt. Vizemeister TTC Wißmar. Auch hier verlor die Mannschaft mit 1:4, wobei das Doppel im 5. Satz unglücklich mit 9:11 verloren ging. Bei einem Sieg zu einem 2:2 Zwischenstand hätte das Spiel noch einen anderen Verlauf nehmen können. Müller holte auch hier den Punkt für die Holzenerinnen. Der Wandsbecker Turnerbund wurde im 3. Gruppenspiel mit 4:2 besiegt. Meike Roland und Martina Müller gewannen jeweils 2 Einzel. Michelle Kis und Zoey Grau konnten trotz guter Leistung leider keinen Sieg erringen. Damit wurde das Halbfinale nicht mehr erreicht. Die Mannschaft belegte am Ende mit 2:4 Punkten Platz 6. Dennoch war es ein guter Auftritt der Mannschaft mit spannenden Spielen und ein super Erlebnis, besonders für die jungen Spielerinnen des SV.

 

26.05 - 28.05.22 TT-Damen des SV Holzen spielen Deutsche Pokalmeisterschaften

Vor dem Spielabbruch im Winter hatte die 3. Tischtennisdamenmannschaft des SV Holzen den Kreispokal gewonnen. Sowohl auf Ebene des TT-Bezirks als auch auf der Westdeutschen Ebene konnten coronabedingt keine Finalgegnerinnen antreten, so dass die Damen des SV Holzen etwas glücklich zum 5. Mal an den Deutschen Pokalmeisterschaften in der Klasse C (Kreisligen) teilnehmen können. Ausrichter ist in diesem Jahr der TTC GW Bad Hamm. Vom 26.-28. Mai treffen sie in den Sporthallen der Friedensschule in Hamm in der Gruppenphase auf die Mannschaften der SV Neusorg (Bayern), des TTC Wißmar (Hessen) und des Wandsbeker Turnerbundes (Hamburg).

Mögliche Halbfinale und das Finale werden Sonntag ausgetragen.

"Wir freuen uns alle sehr auf das Turnier. Auch wenn wir nach der ausgefallenen Rückrunde quasi einen Kaltstart hinlegen müssen und auch noch nicht sicher wissen, wer von unseren Spielerinnen gesund antreten kann, werden wir alles geben, um im 75. Bestehen des SV Holzen unseren Verein gut zu präsentieren", so Mannschaftsführerin Martina Müller.

Hier der Spielplan: 

Runde

Tag

Uhrzeit

Spiel

Tisch

1

Freitag

09:00 Uhr

SV Holzen : SV Neusorg

24

2

Freitag

12:00 Uhr

SV Holzen : TTC Wißmar

25

3

Samstag

10:00 Uhr 

SV Holzen : Wandsbeker Turnerbund 1861

28

 

 

21.05.22 Dejan Berch wird 2ter bei der Bezirksendrangliste

Am 21.05 fand die Bezirksendrangliste in Wadersloh statt. Dejan Berch hatte sich am 01.05. bereits mit einer sehr guten Leistung zur Endrunde qualifiziert und konnte dieses Niveau nun bestätigen.

Er konnte seine Gruppe mit 3:1 Spielen als 3ter beenden. Anschließend spielte er gegen die 3 bestplatzierten Spieler der Paralellgruppen. Dejan zeigte starke Nerven, gewann alle 3 Spiele knapp und wurde dadurch Zweiter der Bezirksrangliste. Dadurch hat er sich für das WTTV Top 32 der Jungen 13 am 18.06.2022 in Hahlen qualifiziert. Laut Abteilungsleiter Wulf Hauenschild, der Dejan betreute, ein sehr erfreuliches Ergebnis, welches zeigt, dass sich Trainingsfleiß auf jeden Fall auszahlt.